Startseite
 Anmelden
 
Regeln
 
Datenschutz
 
FAQs
 
 Impressum
 Kontakt


Regeln


Please notice, that you can only register for experiments if you speak German.

Für die Registrierung in unserem Teilnehmersystem gelten die folgenden Regeln. Bitte lesen Sie diese sorgfältig, bevor Sie fortfahren.

Grundregeln

  • Sie müssen fließend Deutsch sprechen können.
  • Mehrfache Anmeldungen sind nicht erlaubt und führen unmittelbar zum Ausschluss.
  • Sie können an beliebig vielen verschiedenen Experimenten teilnehmen.
  • Ihre Anmeldung im Teilnehmersystem ist unverbindlich. Als registrierter Teilnehmer erhalten Sie regelmäßig Einladungen zu Experimenten.

Laborexperimente

  • Für jedes Experiment wird eine bestimmte Zahl an Personen per E-Mail eingeladen. Nur diese Personen sind zur Teilnahme am Experiment berechtigt.
  • Nach Erhalt einer Einladung, kann sich der Teilnehmer über den Link in der Einladungs-E-Mail für einen Termin dieses Experiments anmelden. Diese Anmeldung ist verbindlich.
  • Alle Teilnehmer, die pünktlich erscheinen, erhalten eine Pauschale in Höhe von 4,00 €.
  • Sind mehr Teilnehmer anwesend als benötigt, nehmen diejenigen Teilnehmer am Experiment teil, die zuerst im Labor erschienen sind.
  • Die Teilnehmer werden üblicherweise in bar bezahlt. Die Höhe der Auszahlung hängt von den eigenen Entscheidungen und von den Entscheidungen der anderen Experimentteilnehmer ab.
  • Während eines Experiments muss sich jeder Teilnehmer an die von den Experimentatoren in den Instruktionen festgelegten Regeln halten.
  • Um sicherzustellen, dass nur eingeladene und ordnungsgemäß per E-Mail angemeldete Teilnehmer am Experiment teilnehmen, muss sich jeder Teilnehmer ausweisen können (Ausweis mit Bild). Kann sich ein Teilnehmer nicht ausweisen, erhält er keine Entschädigung für sein Erscheinen und kann auch nicht am Experiment teilnehmen.

Bei Nichterscheinen nach Anmeldung für ein Experiment — ohne rechtzeitige Absage an die Labor E-Mail unter der Angabe von plausiblen Gründen — wird der Teilnehmer von weiteren Experimenten ausgeschlossen. Häufige oder nicht rechtzeitige Absagen verringern die Wahrscheinlichkeit für zukünftige Experimente eingeladen zu werden. Wiederholte Verstöße führen zum kompletten Ausschluss von weiteren Experimenten.

Internetexperimente

Für Internetexperimente werden Sie per E-Mail eingeladen. Die Einladung enthält Details zur Teilnahme, zu den Zeiten und zur Entlohnung. Sie können dann entscheiden, ob Sie an dem Experiment teilnehmen möchten oder nicht. Die speziellen Regeln des Experiments werden im Rahmen des Experiments beschrieben.

Eye-Tracking und EEG-Experimente

Für Eye-Tracking und EEG-Experimente gelten dieselben Grundregeln wie für Laborexperimente. Lediglich der Einladungs- und Anmeldeprozess unterscheidet sich teilweise. Sie werden per E-Mail eingeladen und erhalten Details zur Dauer des Experiments und zu speziellen Teilnahmevoraussetzungen. Falls Sie die Voraussetzungen erfüllen und Interesse an einer Teilnahme haben, können Sie eine E-Mail an die in der Einladung angegebene E-Mail-Adresse schicken. Sie erhalten dann weitere Informationen zur Studie und können einen individuellen Termin vereinbaren. Bei der individuellen Terminvereinbarung handelt es sich um eine verbindliche Anmeldung.

Die Universität zu Köln haftet für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren, nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Eine verschuldensunabhängige Haftung der Universität zu Köln besteht nicht.




Für Fragen wenden Sie sich bitte an experiment@lab.uni-koeln.de.